Verschwörungstheorien Wiki
Advertisement

Blackstar ist der angebliche Codename eines us-amerikanischen black projects zur Entwicklung eines Raumflugzeug-Systems, welches vermutlich auf Area 51 erprobt wurde.

Erste Berichte über das Programm wurden im März 2006 in der Zeitschrift Aviation Week & Space Technology veröffentlicht[1], welche allerding kurz darazf von anderen Quellen in Zweifel gezogen wurden.[2]

Nach Aviation Week sei der primäre Zweck des Programms wohl ein Raumflugzeug zur Überwachung aus dem Weltraum zu entwickeln, vergleichbar mit früheren Überwachungsflugzeugen wie der U2 und der Blackbird. Das Projekt soll anfang der 1990er begonnen haben, nachdem die Challenger 1986 explodierte und somit die Space Shuttles nicht mehr weiter geeignet schienen, ihre geheimdienstlichen Zwecke zu erfüllen.

Das Raumflugzeug soll aus einem zwei-Stufen-System bestehen, dem Träger-Flugzeug SR-3, welches etwa 30 km Höhe erreicht, und dem XOV (eXperimental Orbital Vehicle), welches gestartet vom Trägerflugzeug den Erdorbit in 480 km Höhe erreichen können soll. Das XOV würde nach seiner Mission wieder, ähnlich dem Space Shuttle, gleitend wieder in die Atmosphäre eintreten und selbstständig landen.

Weiterhin lässt sich Spekulieren ob so ein Raumflugzeug nicht auch für andere militärische Missionen geeignet wäre, etwa dem aussetzen/einfangen von Satelliten oder als Bomber mit Nuklearwaffen.

Weblinks[]

  • https://web.archive.org/web/20060313153943/http://www.aviationweek.com/avnow/news/channel_awst_story.jsp?id=news/030606p1.xml
  • https://www.spacedaily.com/reports/Blackstar_A_False_Messiah_From_Groom_Lake.html
  • Advertisement