FANDOM


Der Begriff wurde in den Medien besonders im Kalten Krieg geprägt, wo die amerikanischen Geheimdienste wie die CIA und der russische Geheimdienst KGB sich gegenseitig falsche Informationen zukommen ließen. Im allgemeinen werden Desinformationen unter den Völkern verbreitet, um politische Maßnahmen wie Kriege zu rechtfertigen. Beispielsweise wurde zur Rechtfertigung des Irakkriegs seit 2003 behauptet, der Irak verfüge über Massenvernichtungswaffen.

Desinformationen sind nicht nur staatliche Mittel, sondern werden auch von Medien oft wissentlich benutzt, um die Massen in die Irre zu führen (NSDAP und Hitler, George W. Bush und sämtliche US-Präsidenten uvm)

Verschwörungstheorien werden u.a. von Armin Risi als Desinformationen erklärt, um sie ins Lächerliche zu führen.

Vorsicht! Dies könnte eine Desinformation sein!

Verwandte ThemenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.