FANDOM


Als "Rattenlinie" wird der Fluchtweg von mehreren tausend deutschen und europäischen NS-Funktionären bezeichnet, die mit falschen Pässen besonders des Vatikan-Staates nach Südamerika flüchten konnten. Während des Krieges gab es in Europa verschiedene Anlaufstellen oder Personen, die verfolgten Menschen mit falschen Papieren zur Flucht verhalfen. Mit Kriegsende wechseln die Fronten, nun gehören NS-Funktionäre zu den politisch verfolgten Menschen und ließen sich mit falschen Papieren aus Europa heraushelfen. Unter ihnen gab es auch Einzelfälle, die vorher selber Papieren oder Stempel beschafft und weitergegeben hatten, mit denen Flüchtlingen geholfen werden konnte, weshalb in einer Epoche absurder Verfolgungen nun auch ihnen geholfen wurde.

ThemenkomplexBearbeiten


SS | OdeSSa | Rattenlinie(Vatikan)


Colonia Dignidad | Villa Winter


Organisation Gehlen | BND


Gladio | Propaganda Due | Wehrsportgruppe Hoffmann


Germanenorden | Thule-Gesellschaft | Thule-Orden | Vril-Gesellschaft | Ahnenerbe


Neutempler-Orden | Guido-von-List-Gesellschaft | Armanen-Orden


Brigade Ehrhardt | Organisation Consul | Bund Wiking


Tannenbergbund | Deutschvolk | Bund für Deutsche Gotterkenntnis


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.