Verschwörungstheorien Wiki
Advertisement

Warum wird Russland so arm...

...wegen den Oligarchen.

Terrorismus in der Russischen Föderation[]

  • 11. Juni 1996 Bombenanschlag auf Moskauer Metro
  • 1999 Sprengstoffanschläge auf russische Wohnhäuser 1999
  • 23. Oktober 2002 Geiselnahme im Moskauer Dubrowka-Theater
  • 27. Dezember 2002 Selbstmordattentäter bringt Lastwagen voller Sprengstoff am Gebäude der moskautreuen Regierung in Grosny zur Explosion. Mehr als 60 Tote.
  • 5. Dezember 2003 Selbstmordanschlag auf einen Eisenbahnzug in Jessentuki/Südrussland. 46 Tote.
  • 24. August 2004 Nahezu zeitgleich werden zwei russische Flugzeuge durch Sprengstoffanschläge zerstört. 90 Tote.
  • 31. August 2004 Anschlag einer Selbstmordattäterin nahe eine Metro-Station in Nord-Moskau. 10 Tote.
  • 6. Februar 2004 Bombenanschlag auf Moskauer Metro.
  • 1. September 2004 Geiselnahme von Beslan
  • 12. Juni 2005 Nahe Moskau wird entgleist ein Zug durch einen Sprengsatz im Gleisbett
  • 19. Juli 2005 Bombenanschlag auf Milizionäre in Snamenskoje nordwestlich der tschetschenischen Hauptstadt Grosny. 14 Tote.
  • 13. Oktober 2005 militärischer Überfall auf Naltschik
  • 21. August 2006 Bombenanschlag auf Moskauer Markt. 10 Tote.
  • 14. August 2007 Anschlag auf die Schnellfahrstrecke Sankt Petersburg–Moskau
  • 17. August 2009 Selbstmordanschlag in der Stadt Nasran in der russischen Teilrepublik Inguschetien.
  • 27. November 2009 Anschlag auf Schnellzug der zwischen St. Petersburg und Moskau verkehrt. 26 Tote.
  • 29. März 2010 Zwei Selbstmordanschläge in der Moskauer Metro

Verwandte Themen[]

Advertisement